TC Albachten aktuell

Gelungenes Kinderturnier für die Junioren U 8 und U 10

Kinderturnier U8 und U10
Am 26.03.2017 wurde von der Jugendabteilung des TC Albachten – in Kooperation mit dem SV Bösensell – ein Kinderturnier für die Junioren U 8 und U 10 organisiert, welches in der Tennishalle in Senden (Senden's Racker-Treff) stattgefunden hat.
25 Kinder haben sich hierfür angemeldet: 12 Kinder aus Albachten und 13 Kinder aus Bösensell.
Zunächst wurden Staffelwettkämpfe durchgeführt, in Vorbereitung auf die kommenden Mannschaftsspiele der Junioren U 8 (Dienstag, 30.05.2017, ab 16.00 Uhr/Heimspiel beim TC Albachten)
Anschließend wurden die Kinder in Gruppen aufgeteilt; die U 8 im Kleinfeld, U 10 im Midcourt, und untereinander gespielt.
Zielsetzung war, dass alle Kinder möglichst oft auf dem Platz standen und spielen konnten.
Im Vordergrund stand natürlich der Spaß. Bei Kaffee und Kuchen waren auch die Eltern gut versorgt und zufrieden. im Ganzen war es eine gelungene Veranstaltung.
Vielen Dank an die Jugendtrainer Jan Borkenhagen und Oliver Himmelmann, die den Ablauf des Turniers und die Spielleitung übernahmen.
Vielen Dank auch an die Eltern, die leckeren Kuchen gespendet haben.

_________________________________________________________________

Erfolgreiche Mitgliederversammlung 2017

Insgesamt ein positives Fazit für das Jahr 2016
Die intensive Kinder und Jugendarbeit durch unsere Trainer Jan Borkenhagen und Oliver Himmelmann sowie unsere Jugendwartin Astrid Krüger hat sich ausgezahlt.

Aktuell sind 27 Kinder im Verein gemeldet, 10 davon trainieren zweimal pro Woche. Im Januar 2017 nahmen 14 Kinder des TC Albachten am Sparkassen-Cup teil. Besonders erfreulich waren zwei tolle Erfolge durch Lea Hartwig, 2. Platz U8 und Lukas Klönne, 3. Platz U8. Bei den Bezirksmeisterschaften der U8 belegte der TC Albachten einen sehr guten 2. Platz.
Es geht aufwärts!

Die Aussichten für 2017 sind sehr gut, es herrscht Aufbruchsstimmung. Erstmals wurden drei Jugendmannschaften (U8, U10, U15) beim WTV gemeldet und es wird neben der Damen- jetzt auch wieder eine Herrenmannschaft im Breitensport geben.

Moderate Erhöhung der Jahresbeiträge und geplante Arbeitseinsätze für 2017
Für 2017 ist nach Jahren eine moderate Erhöhung der Jahresbeiträge geplant:
Familienbeitrag: 270,00€ -> neu 300,00€
Einzelperson mit Kindern: 200,00€ -> neu 220,00€
Durch die zweite Änderung möchte der Vorstand eine Benachteiligung von Einzelmitgliedern ohne Kinder vermeiden.

Ebenso beschlossen wurde, dass jedes Mitglied zwischen 16 und 75 Jahren min. 4 Arbeitsstunden in der Saison leisten soll. Bei Nichterfüllung schlagen diese am Ende der Saison mit 10,00€ pro nichtgeleisteter Stunde zu Buche.

Wechsel im Vorstand
Insgesamt schieden 3 Mitglieder aus dem Vorstand aus. Die Vorsitzende Christiane Grote lobte nochmals die effektive Zusammenarbeit mit allen ausscheidenden Vorstandsmitgliedern, es hat immer viel Spaß gemacht.

Als neue Kandidaten stellten sich folgende Vereinsmitglieder zur Verfügung:
Sportwart: Peter Schell
Jugendwartin: Bärbel Klönne
Geschäftsführender Vorstand, Schatzmeister: Rüdiger Kock
Alle Kandidaten wurden einstimmig mit jeweils einer Enthaltung gewählt.

Die Geselligkeit kam an diesem Abend natürlich nicht zu kurz.
Die aktuellen Themen wurden nach der Versammlung im kleinen Kreis noch einmal heftig diskutiert und aufgearbeitet. Dabei ging es teilweise hoch her, denn nicht alle Teilnehmer waren immer einer Meinung. Krönender Abschluss der Veranstaltung war dann ein Eieressen, zu dem unserem neuen Sportwart Peter Schell spontan bei sich zu Hause eingeladen hatte.

_________________________________________________________________

Schöner Erfolg für unsere Jüngsten beim
Sparkassen Cup 2017

Sparkassen Cup 2017

Beim diesjährigen Sparkassen-Cup, veranstaltet vom IG Tennis Münster, haben in diesem Jahr auch 14 Kinder vom TC Albachten in verschiedenen Altersgruppen teilgenommen.
Lea Hadlich (U 8) hat erst im Sommer 2016 mit dem Tennisspielen begonnen und bereits beim Turnier den 2. Platz erreicht. Lukas Klönne (noch ein Jahr jünger) belegte bei den Jungen den 3. Platz. Weiter so!
Alle Kinder hatten viel Spaß und versprachen im nächsten Jahr natürlich wieder mit dabei zu sein. Ein super Erfolg auch für unsere Trainer Jan Borkenhagen und Oliver Himmelmann!

_________________________________________________________________

Liebe Mitglieder des TC Albachten,
leider musste das diesjährige Grünkohlessen aus organisatorischen Gründen ausfallen. Aber, aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben.
Als Ersatztermin findet jetzt am 26.02.17 unter dem Motto:

Karneval statt Grünkohl

Karneval 2017


ein Tennisturnier mit
anschließendem
Essen statt.

 

 

 

Tagesablauf:

  • Tennisspielen von 11.00 bis 15.00 Uhr im Sport-Center, Borkstraße 17 (gespielt wird auf 2 Plätzen).
  • Essensvorbereitung – wer Lust hat – ab 16.00 Uhr im Clubhaus des TC Albachten.
  • Gemeinsames Essen und gemütliches Beisammensein ab 18.00 Uhr im Clubhaus. Dazu ein frisch gezapftes Helles und hinterher der obligatorische Verdauungstrunk.

Preise:

  • Die 2 Tennisplätze in der Borkstr. kosten insgesamt für 4 Std. 144,00 Euro. Die Kosten werden unter den aktiven Spielern aufgeteilt.
  • Gemeinsames Essen (Schweinekrustenbraten oder/und Grillwurst, Gemüse und Knödel/Brot) Erwachsene 8,00 Euro, Kinder 4,00 Euro.
  • 0,2l Fassbier 1,00 Euro, alle anderen Getränke werden nach Karte abgerechnet.

    Damit die Veranstaltung ein Erfolg wird und Essen in ausreichender Menge vorhanden ist, möchte ich euch bitten, dass ihr euch bis zum 17.02.17 verbindlich anmeldet.

Peter Schell
Langenkamp 149, 48163 Münster
Tel.: 02536 3449797, Mobil: 0163 6339963
Email: peterschell77@gmail.com
 
Wir freuen uns auf euch!
Der Vorstand

_________________________________________________________________